Hautkrebsvorsorge

Seit 2008 können gesetzlich versicherte alle 2 Jahre ein Hautkrebsscreening bei sich durchführen lassen. Bei weiter steigenden Zahlen des Hautkrebses (zZ  600.000 Fälle pro Jahr) ist diese Untersuchung  sinnvoll und notwendig.

Früh erkannt, ist Hautkrebs in den meißten Fällen heilbar.

Nach entsprechender Diagnose entfernen wir im Operativen Zentrum Süderelbe den Hautkrebs in lokaler Anästhesie.